SchellerdammBinnenhafen - Ende dieses Jahres könnte eine Busverbindung zwischen der TU, der Hamburger Innenstadt und dem Binnenhafen eingerichtet werden. Dafür wird keine neue Strecke eingerichtet, sondern die Linie 142 erweitert. Das wurde von HVV angedeutet. Die Busverbindung ist eines der zehn Schlüsselprojekte der Harburg-Vision 2020/2050 des Wirtschaftsvereins. Mit der Linie will mann eine bessere Verbindung zwischen den Wissenschaftsstandorten schaffen. Zu anderen soll dem Boom im Binnenhafen damit Rechnung getragen werden. Der Wirtschaftsverein hatte bereits Anfang 2011 erste Sondierungsgespräche mit dem HVV geführt, um Möglichkeiten und Voraussetzungen zu klären und mit Unterstützung des channel hamburgs eine Bedarfsumfrage bei den betroffenen Unternehmen durchgeführt. zv