120210SchliHarburg - Wir haben sie gefunden, die vermutlich letzten käuflich zu erwerbenden Schlittschuhe in Harburg. Es gibt sie am Harburger Ring bei Sport Sander. "Wir haben noch sechs Paar", verriet Henning Sander um 16.53 Uhr. Schlittschuhe für

Eishockey gibt es noch zwei Paar in den größen 35 und jeweils ein Paar in den Größen 42 und 44. Schlittschuhe für den Kunstlauf gibt es noch ein Paar für Herren in Größe 44 und ein Paar für Damen. Auch noch im Angebot zu dem Zeitpunkt: Fünf Eishockeyschläger und eine Handvoll Pucks.

"Die Sachen kommen aus der Ukraine, China und der Tschechei", sagt Sander. "Da kann man nicht einfach nachbestellen." Die letzten Tage gingen die Schlittschuhe weg wie warme Semmel. "Ich glaube morgen haben wir nichts mehr in die Richtung", so Sander. Wer noch alte Schlittschuhe hat, kann dort die Kufen schleifen lassen. Sander: "Wer sie vormittags bringt, kann sie ab 13 Uhr abholen." Das reicht für das Eisvergnügen auf der Außenmühle.

 

Sport-Karstadt, größter Player am Platz, ist ratzekahl ausverkauft. "Seit Freitagmorgen sind Schlittschuhe aus", sagt Burkhard Dedio. Auch dort hatte es in den vergangenen Tagen einen regelrechten Run auf die Sachen gegeben. zv