111014BremerStrHarburg - Die Bremer Straße wird in den kommenden Wochen mehrfach gesperrt. Los geht es am Montag, den 17. Oktober. Dann werden zwischen der Hohen Straße und Baererstraße Frostschäden beseitigt. Gleich anschließend ist

der Bereich zwischen Baererstraße und Knoopstraße dran. Die Arbeiten beginnen am 24. Oktober. In beiden Fällen erfolgt auf der Bremer Straße, auf der bereits jetzt wegen Bauarbeiten eine halbseitige Sperrung eingerichtet ist, eine Vollsperrung. Ab dem 31. Oktober wird der Bereich zu Einbahnstraße Richtung Innenstadt.

 

Das dürfte vor allem Pendler interessieren, die vom Süden über die B75 fahren. Vom 21. Oktober ab 15 Uhr bis zum 23. Oktober, 22 Uhr, wird außerdem die Bremer Straße zwischen der Anschlussstelle Marmstorf und der Maldfeldstraße stadteinwärts voll gesperrt. Stadtauswärts wird die linke Spur gesperrt. Auch hier finden Reparaturen der Fahrbahn statt. In allen Fällen werden die Umleitungsstrecken ausgeschildert. zv