110914MammutHarburg - Kaum eine Epoche hat die Landschaft Harburgs so geprägt, wie die Zeit, zu der es ab dem 30.September die neue Sonderausstellung des Helms-Museums gibt. Eiszeit in Hamburg lautet der Titel.

Es ist eine Zeitreise in das Europa unserer steinzeitlichen Vorfahren. Die Spuren, die die Eiszeit hier hinterließ, sind nicht zu übersehen. Die Harburger Berge sind Endmoräne der Gletscher, die hier als drei Kilometer dicker Eispanzer das Land überzogen.

Die Ausstellung präsentiert Lebewesen, die heute fast märchenhaft erscheinen – Tiere von riesigem Wuchs und ungewöhnlichem Aussehen, die längst ausgestorben sind. Zu den beeindruckendsten Ausstellungsobjekten gehören ein fast vier Meter hohes Mammut mit seinem Jungtier, Riesenhirsch, Auerochse, Wisent oder Rentiere.

Die Ausstellung wird bis zum 26. Februar 2012 zu sehen sein. Sie zeigt typische, damals in Norddeutschland heimische Tierarten in lebensechten Nachbildungen sowie herausragende archäologische Fundstücke aus der eigenen Sammlung des Museums.

Wer schon einmal luschern möchte: Ein erstes beeindruckendes Exponat steht schon. Es ist der Nachbau des Skelett eines Mammuts in Originalgröße. Durch die Scheiben rechts vor dem Zugang zur Helms-Lounge kann man es sehen.

Für die Ausstellung selbst hat Sicht das Helms-Museum ein dickes Programm ausgedacht:

Sonntagsführungen
Jeden Sonntag finden faszinierende Zeitreisen in die Eiszeit statt.
14 bis 15 Uhr, 2 Euro plus Eintritt, bis 17 Jahre frei
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumsplatz 2

Sonntagskinder
Jeden Sonntag gibt es spannende Mitmachaktionen für Kinder von 8 bis 14 Jahren.
14 bis 16.30 Uhr, Anmeldung erforderlich: 040-42871-2497
Materialkosten 2 Euro pro Kind
Archäologisches Museum Hamburg, Harburger Rathausplatz 5

Großeltern und Enkel am Mittwoch
Jeden 1. Mittwoch im Monat entdecken Großeltern und Enkel gemeinsam die geheimnisvolle Welt der Eiszeit.
15 bis 16 Uhr, Erwachsene 6 Euro, bis 17 Jahre frei
Termine: 05.10.11, 02.11.11, 07.12.11, 04.01.12, 01.02.12
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumsplatz 2

After Work in der Eiszeit
Jeden 1. Freitag im Monat steht nach einer halbstündigen Führung durch die Ausstellung der gastronomische Service der Helms-Lounge für Sie bereit. Eintritt inklusive Führung nur 4 Euro.
17 bis 17.30 Uhr, Termine: 07.10.11, 04.11.11, 02.12.11, 06.01.12, 03.02.12
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumsplatz 2

Mammut-Samstag für Kinder ab 6
Jeden 1. Samstag im Monat werden nach einem Besuch bei Familie Mammut Miniaturtiere im Eiszeitatelier geknetet oder gemalt.
14 bis 15.30 Uhr, Anmeldung erforderlich: 040-42871-2497
Materialkosten 2 Euro pro Kind
Termine: 01.10.11, 05.11.11, 03.12.11, 07.01.12, 04.02.12
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumsplatz 2

Eiszeitkino
Einmal im Monat, jeden 2. Samstag, zeigt das Museum eines der spannendsten Zeichentrickabenteuer der Eiszeit - mit Mammut, Säbelzahntiger und Faultier in den Hauptrollen.
15 bis 16.30 Uhr, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich: 040-42871-2497
Termine: 08.10.11, 12.11.11, 10.12.11, 14.01.12, 11.02.12
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumsplatz 2

Winteranfang am 22.12.2011
Freuen Sie sich auf ein buntes Mitmachprogramm! Zeitreisen, Malen, Basteln und vieles mehr.
13 bis 18 Uhr, Eintritt frei
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumplatz 2

Karneval der Tiere – Eiszeitfasching am 18.02.2012
Die Kinder verwandeln sich in Mammut, Bison oder Eisfuchs.
14 bis 16.30 Uhr, Anmeldung erforderlich: 040-42871-2497
Materialkosten: 5 Euro
Stadtmuseum Harburg| Helms-Museum, Museumsplatz 2