110429CakeEißendorf - Wenn sich Harburger die königliche Traum-Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William zusammen mit geschätzten zwei Milliarden anderen Menschen im Fernsehen anschauen, haben sie einen echten Vorteil.

Sie haben den garantiert besseren Hochzeitskuchen. Der stammt aus der Backstube von Iris Janeke und Anton Rutterschmidt und ist eine Eigenkreation.

"Wir haben die traditionellen Rezepte für englischen Weddingcake", sagt Iris Janeke. "Das ist aber mehr ein Kuchen und auch ganz schön dröge." Deswegen gibt es was locker leichtes aus der Backstube. "Es ist ein Lemon-Erdbeer Mousse", verrät Iris.

Die Hochzeitstörtchen taugen nicht nur zur Live-Übertragung, sondern auch als standesgemäße Häppchen zu den über das Wochenende zu erwartenden Ja-Wort-Wiederholungen aus Westminster Abbey. zv