110321MuschwuHarburg - 10 Jahre gibt es die Harburger Fußball Altherren-Auswahl. Diese kickt regelmäßig für die Muskelschwundhilfe. Diesmal gab es ohne vorheriges Turnier vorab einen Scheck. 460 Euro überreichte Karl-Heinz Aue von FC.Viktoria, den

beiden Vorsitzenden der Harburger Fussball AH-Auswahl, André Golke und Andreas Kaiser. Neben dem Geld übergab er eine Dankesurkunde für ihren gemeinnützigen Einsatz.

Der Gesamtbetrag, welcher im Zeitraum von 2001-2010 durch Sommerfeste, Hallen- und Beach- Soccer Turniere sowie Sport Galas in die Kasse gespielt wurde, beläuft sich auf rund 100.000 Euro.

Dieser Erlös kam nicht nur der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V. zugute, sondern unterstützte auch die Harburger Tafel und das Löwenhaus. zv