Öhlsdorf - Die öffentliche Trauerfeier für Harburgs verstorbenen "Bürgermeister" Thomas Völsch findet am kommenden Mittwoch, 13. Dezember, um 14 Uhr in der Kapelle 10

auf dem Ohlsorfer Friedhof statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis im Ohlsdorfer Ruhewald. Dort gruppieren sich dir Urnengräber um die Stämme der Bäume herum. Die Namen der Verstorbenen können auf Inschriftentafeln graviert werden, die wiederum auf zentralen Granitsteinen ihren Platz finden und den jeweiligen Bäumen zugeordnet sind.

Thomas Völsch hatte sich gewünscht, dass Anstelle von Blumen und Kränzen das Hospiz für Hamburgs Süden mit einer Spende unterstützt wird. IBAN: DE57 2005 0550 1262 2082 08, Hamburger Sparkasse, Kennwort: Thomas Völsch.