151201Kock&Sack1Harburg - Im Harburger Traditionsunternehmen Kock & Sack gibt es an diesem Sonnabend, 5. Dezember, eine echte Premiere: Zum ersten Mal findet in dem vor mehr als

102 Jahren gegründetem Fachhandel für Eisenwaren ein Weihnachtsmarkt für die Kunden statt. Von 9 bis 18 Uhr herrscht in dem Geschäft am Kleinen Schippsee drinnen und draußen buntes Treiben mit viel weihnachtlichem Flair, winterlicher Dekoration, Glühwein, Lichterglanz, kulinarischen Köstlichkeiten und Attraktionen.

Auf dem Programm steht an diesem Tag zudem die exklusive Neueröffnung der neuen Abteilung für Sicherheitstechnik „Securcity“. Hier findet der Kunde alles für Haus- und Wohnungsabsicherung von Keller bis Dach. "Wir bieten eine kostenlose Sicherheitsberatung vor Ort mit 'Securcheck'. Erst dann erstellen wir das passende Angebot für die Kunden", sagt Geschäftsführer Marcel Sack.

151201Kock&SackQ1

Das Team von Kock & Sack freut sich schon auf den Weihnachtsmarkt. Foto: cb

Auch wer an diesem Tag ein Schnäppchen - etwa beim Kauf eines tollen Weihnachtsgeschenkes - machen möchte, ist beim Weihnachtsmarkt genau richtig: Es gibt satte 30 Prozent Rabatt auf das gesamte Stammsortiment, außer Elektrowerkzeuge. Auf Elektrowerkzeuge gibt es 15 Prozent Rabatt. Außerdem findet auf dem Hof ein großer Sonderpostenverkauf statt.

"Wir rechnen mit einem großen Ansturm, denn an diesem Tag lässt sich beim Kauf der hochwertigen Produkte aus unserem kompletten Sortiment richtig viel Geld sparen", sagt Marcel Sack.

Abgerundet wird das Programm an diesem Tag durch Tombola mit attraktiven Preisen (für jeden Einkauf gibt es ein Los gratis), Vorführung und Aktionsstände von namhaften Herstellern: Makita, Günzburger Steigtechnik, Carolus, Securcity und Alpha Workwear. Ein weiteres Highlight: An diesem Tag kostet jeder Nachschlüssel (außer Sonderprofil) nur 1,99 Euro.
 
Außerdem stattet der Weihnachtsmann dem Fest von 12 bis 15 Uhr einen Besuch ab und verschenkt Kleinigkeiten an die Kunden. Also: einfach vorbeikommen und mitfeiern! (cb)