111021LeuchtturmWilstorf - Es ist ein neuer Koch in der Stadt. Alexander Aude ist neuer Küchenchef im Leuchtturm an der Außenmühle. "Er ist seit August bei uns und hat sich wirklich gut bewährt", sagt sein Chef Frank Wiechern. "Ich schätze

ihn als herausragenden Koch und guten Organisator." Kennengelernt hatten beide sich bei einer Veranstaltung, auf der sie gearbeitet haben. "Gerade bei solchen Anlässen zeigt es sich, ob es jemand drauf hat, den Überblick bewahrt und trotz Stress noch eine angenehme Zusammenarbeit möglich ist", so Wiechern. "Er passt auch gut zu unserer regional ausgerichteten Küche."

 

Das Aude es als Koch drauf hat, konnte er in der Vergangenheit bereits mehrfach beweisen. In Hamburg arbeitete er in mehreren Top-Hotels, darunter auch das Lindtner in Heimfeld. Im Schwarzwald in Baiersbronn sammelte er Erfahrung im Hotel Bareiss mit seinem gleichnamigen 3-Sterne Restaurant. Im Landkreis Harburg arbeitet er im Landhaus Meinsbur. "Aude ist Harburger und er hatte Interesse an der regionalen Gastroszene", sagt Wiechern. "Da hab ich ihn angerufen. Er ist mit seinen 28 Jahren bereits ein sehr guter Koch, der aber trotzdem viel Potenzial hat." Und was sagt Aude? "Ich bin gern hier in Harburg und wollte hier arbeiten und mich gleichzeitig weiter entwickeln. Da war der Anruf von Frank genau das Richtige. Für mich ist das Restaurant Leuchtturm erste Adresse." zv