110513LombardiHarburg - Da schlugen Mädchenherzen höher. Pietro Lombardi, er gewann vor ein paar Tagen die achte DSDS-Staffel, und seine Freundin und Zweitplatzierte Sarah Engels, gingen im Phoenix-Center shoppen. Gegen 17 Uhr tauchten

sie am Freitag dort auf. Pietro kaufte im Media Markt Handyhüllen.

Sarah war bei H&M in der Dessous-Abteilung. Beide sind gerade im Tonstudio von Dieter Bohlen in Tötensen. Pietro nimmt dort seit Donnerstag sein Album "Jackpot" auf, das am 27. Mai erscheint.

Die Freizeit zwischen den Aufnahmen im Studio nutzten er und seine Freundin für die Stipvisite. Natürlich dauerte es nur ein paar Minuten, bevor der Superstar erkannt wurde. Kein Problem für das Paar. Locker ließen sie Fotos machen oder erfüllten Autogrammwünsche. zv