Lotto King Karl

Harburg - Wenn Lotto King Karl in Harburg auftritt, dann ist das wie ein echtes Heimspiel. Dann wird friedlich gerockt, gefeiert, gelacht und getrunken. Am

Sonnabend, 27. Januar ist es wieder soweit: Lotto King Karl & die Barmbek Dream Boys bringen den Rieckhof, ihr Harburger Wohnzimmer, zum Kochen. Der traditionelle Rockevent zum Jahresbeginn verspricht wie jedes Jahr Partystimmung bis der Arzt kommt.

Lotto und seine Jungs werden wieder alles geben, um mit Spaß und guter Laune den Winterblues zu vertreiben. Neben den alten Dauerbrenner-Hits haben Lotto und seine Jungs ihr neues Album „360 Grad“ im Gepäck. Sechs Jahre hat Lotto sich Zeit gelassen, ein neues Album herauszubringen, und das Ergebnis kann sich wirklich hören lassen.

Von Rock bis Pop, von Ballade bis Shanty, die Texte mal kritisch, mal nachdenklich, mal humorvoll - Lotto und seine Jungs sind sich auch mit ihrem neuen Album treu geblieben und versprechen wie immer ein großartiges Konzerterlebnis. Hamburger Evergreens oder heimliche Hymnen wie "Hamburg meine Perle" stehen aber ebenso auf dem Programm, wenn Lotto den Rieckhof zu seinem "Harburger Wohnzimmer" macht.

Und bevor man an der Abendkasse nicht mehr reinkommt, sollte man sich besser die Karten im Vorverkauf sichern. Die Karten kosten wie im Vorjahr im Vorverkauf 21,50 Euro plus Gebühren und sind bei allen Vorverkaufsstellen und über www.ticketmaster.de erhältlich. Die Karten an der Abendkasse - wenn es dann noch welche gibt - kosten 25 Euro.  (cb)