141026RavensHeimfeld – Gruseln, Sport und der gute Zweck treffen zusammen, wenn die Ravens zum Hallween-Game in den mit Kürbissen und Grablichtern dem Brauch entsprechend

gestalteten  Sportpark Jahnhöhe bitten. Rund 200 Zuschauer folgten der Einladung.sie sahen ein spannendes Spiel der Junior Ravens gegen die Junior Griffins aus Rostock, die noch eine Auswahl von Jugendteamspielern aus ganz Mecklenburg-Vorpommern im Team hatten und als gemeinsames „Team Taurus“ antraten. Das 7. Halloween-Game ging 7:6 für die Junior Ravens aus. Gewinner ist die Deutsche Krebshilfe, der die Einnahmen der Charity-Veranstaltung gespendet werden. dl

Veröffentlicht 26. Oktober 2014