Der Königsball in Marmstorf zu Ehren von Horst Heinrici und Bärbel. Foto: jojoMarmstorf - Mehr als 300 Gäste waren dabei, als gestern Abend Marmstorfs Schützenkönig Horst Heinrici gemeinsam mit Ehefrau Bärbel seinen Königsball im Schützenhof Marmstorf feierte. Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

 folgten der Einladung. Großer Höhepunkt war auch in diesem Jahr der Auftritt der Marmstorfer Sängerknaben. Die Gruppe, alle Mitglieder des Spielmannzugs, sorgten mit ihrem Auftritt für Stimmung. Sie sangen bekannte Songs und schrieben sie auf das Leben des Königs um. Da stand natürlich auch der Beruf von Heinrici im Vordergrund, der bei Budnikowski beschäftigt ist. So standen die Sängerknaben unter anderem als Klementine verkleidet im großen Saal des Schützenhofs. Aber auch der HSV, Heinrici Lieblingsverein, wurde in das Programm mit aufgenommen.

Das Ambiente des Balls konnte sich sehen lassen. So setzten die Marmstorfer in diesem Jahr erneut auf eine professionelle Ausrichtung mit Licht und Ton. Ein Ball, der sich sehen lassen konnte. (jojo)

Hier geht's zur Bildergalerie