Der Winterball im Hotel Lindtner. Foto: jojoHeimfeld - Das Who is who von Harburg traf sich am Sonnabend Abend im Hotel Lindtner. Dorthin lud die Harburger Schützengilde zum alljährlichen Winterball zu Ehren des amtierenden Gildekönigs Norbert Buchholz.

Richtig schön - so lautete die einheitliche Meinung über den Ball. Bei der Dekoration haben sich die Organisatioren nicht lumpen lassen. Bereits die Begrüßung durch fünf Kinder, die auf Flöten weihnachtliche Lieder spielten, zeigte viel Liebe zum Detail. Ein kleiner Weihnachtsmarkt, auf dem Künstler aus der Region ihre Werke präsentierten, rundete das Angebot ab.

 

Während im großem Saal, dessen Mittelpunkt eine riesengroße Discokugel darstellte, Schlagersänger Pascal Krieger die Gäste zum Feiern und Tanzen brachte, stand auch die Band Valendras für den richtigen Takt parat. (jojo)

Hier gehts zur Bildergalerie