Neuer König in Marmstorf: Horst HeinriciMarmstorf – Es war der 986. Schuss, der auf den hölzernen Vogel abgegeben wurde – dann stand das neue Oberhaupt des Marmstorfer Schützenvereins fest: Horst Heinrici zielte perfekt auf den Rumpf und wurde neuer König.

Der 56-jährige Marmstorfer ist technischer Angestellter bei Budni und seit vier Jahren Mitglied im Verein. Seine Adjutanten heißen Egon Tiedke und Peter Willems. Ebenfalls im Schießstand standen Reiner Kurda und Horst Kremer, auch sie schossen um die Königswürde. (jojo)