Heimfeld - Jesper Doub ist sicher ein Schwergewicht seiner Branche. Seit 2015 ist der 47-Jährige Verlagsleiter der Spiegel Gruppe und

damit nicht nur für das erfolgreiche Nachrichtenmagazin, sondern für die nicht weniger erfolgreichen Ableger Spiegel Online und Spiegel TV Chief Executive Officer oder kurz CEO. Das der Mann die Rotarier vom Club Hamburg-Haake und Mitglieder befreundeter Clubs im Rahmen eines Vortrags im Privathotel Lindtner einen Blick hinter die Kulissen des harten Geschäfts der Online-Medien und ihrer weit verzweigten Geschäftsmodelle gewährte, ist auf den ersten Blick schon so etwas wie ein Coup für den Club um den amtierenden Präsident Dirk-Hagen Macioszek. Es ist aber auch ein Heimspiegl gewesen - für Jesper Doub. Der studierte Wirtschaftsingenieur, der schon bei Springer, der Bauer Media Group und der Mediengruppe M.DuMont Schaubergist in leitenden Positionen unterwegs war, ist Harburger. Genauer gesagt Marmstorfer. Dort ist er aufgewachsenen. Dort lebt er heute mit seiner Familie. zv