130809GraffitiHeimfeld – Was für ein hammergeiles Graffiti. Was zwei Jungs da in den letzten Tagen mit Sprühfarbe an die Wand „gezaubert“ haben, wäre allein ein Abstecher an

den Bostelbeker Hauptdeich wert.

Der Feuervogel ist aber nur eines von vielen Highlights, die Norddeutschlands wohl größte Freiluft-Galerie zu bieten hat. Sprayer aus ganz Deutschland kommen mittlerweile hierher, um immer neue Werke zu schaffen.

Die Kunst ist vergänglich. Irgendwann wird auch an der Stelle, an der jetzt der Feuervogel prangt, ein neues Graffiti den Platz einnehmen. Das ist das Konzept und das ist das Gute daran. zv