Zwei 22 und 27 Jahre alte Kosovaren steckten sich bei Kaufland Kosmetikartikel ein. Ein Ladendetektivin beobachtete das Duo. Als die Täter den Laden ohne zu bezahlen verlassen wollten, stellte sich die Mitarbeiterin ihnen in den Weg. Daraufhin schubsten die Männer die Frau weg um fliehen zu können. Beide Täter wurden von der zwischenzeitlich alarmierten Polizei festgenommen. Die Beamten stellten bei den Männer 65 Packen Creme von Loreal und 20 Packen Zahnbürstenaufsätze sicher. Die Beute hat einen Wert von 1200 Euro. Jetzt wird sich das Duo wegen räuberischen Diebstahls verantworten müssen. dl

Veröffentlicht 15. Juli 2015