Ab 27. Oktober 2014 wird jeweils am letzten Montag im Monat die Beratungsstelle für rechtliche Betreuung und Vorsorgevollmacht der Betreuungsstelle Hamburg von 14:00 bis 16:00 Uhr eine Sprechstunde im Sozialen Dienstleistungszentrum (SDZ) im Harburger Rathausforum anbieten.
 
Die Beratungsstelle informiert und berät zu Fragen der rechtlichen Betreuung für erwachsene Menschen und über Vorsorgemöglichkeiten (z.B. Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen). Sie beglaubigt Unterschriften auf Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen und unterstützt und berät ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte und bietet Fortbildungen an. dl

Veröffentlicht 22. Oktober 2014