Ab 11. Februar bietet der Pflegestützpunkt Harburg zusätzlich zum bisherigen Angebot eine kostenlose Pflegeberatung in russischer und türkischer Sprache am 2. und 3. Donnerstag im Monat von 14 Uhr bis 18 Uhr durch den Kooperationspartner PARITÄTISCHER Hamburg an.
 
Die Beraterinnen und Berater im Pflegestützpunkt unterstützen kostenlos hilfe- und pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen kompetent und unabhängig von der Kassenzugehörigkeit zu allen Fragen rund um das Thema Pflege. Themen der Beratung sind unter anderem Fragen, die im Vorfeld der Pflege besprochen werden können wie beispielsweise Haushaltshilfen oder Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten.
 
Der Pflegestützpunkt Harburg befindet sich im Harburger Ring 33, 21073 Hamburg.