Nach den Hinweisen eines Zeugen haben Polizisten am Sonntagmorgen einen 17-Jährigen festgenommen, der zuvor in die Lessing-Stadtteilschule am Schwarzenberg eingestiegen war. Bei dem Jugendlichen fanden die Beamten Geld und Fahrkarten, die er bei dem Einbruch erbeutet hatte. Mit der Tat wollte der 17-Jährige offenbar seine Drogensucht finanzieren. Bei ihm wurde auch die typischen Utensilien von Drogenkonsumenten und Anhaftungen von Rauschgift gefunden. dl

Veröffentlich 28. September 2014