Am Mittwoch, 16. Juli 2014, findet um 15.00 Uhr im DRK-Info, Harburger Rathausstraße 37, eine Informations-Veranstaltung zu den neuen Betreuungsleistungen statt.

Bei Demenz und der damit verbundenen eingeschränkten Alltagskompetenz sind die Betroffenen häufig auf Unterstützung angewiesen. Brigitte Weber vom DRK-Harburg erläutert die Erneuerungen des Pflege-Neuausrichtungs-Gesetzes (PNG). Dabei geht sie insbesondere darauf ein, wer Anspruch darauf hat, welche Bedingungen erfüllt werden müssen und welche Leistungen das Deutsche Rote Kreuz bietet.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und unverbindlich.