Polizisten haben an der Gazertstraße einen 43 Jahre alten Mann festgenommen, der betrunken und ohne Führerschein in einem gestohlenen Audi unterwegs war.

Pavel H. war Passanten aufgefallen, weil er in einem Audi in der Gazertstraße vor dem Schweinske entgegengesetzt der Einbahnstraße fuhr.

Polizisten entdeckten den Wagen in der Harburger Innenstadt. Dort warteten sie, bis Pavel H. zum Fahrzeug zurückkehrte. Der Mann wurde festgenommen.

Sein Atemalkoholtest ergab den Wert von 1,24 Promille. Das Fahrzeug, so stellte sich heraus, hatte der Mann am Tag vorher in Schleswig-Holstein gestohlen.

Pavel H. der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, ist bereits mit vergleichbaren Taten in Erscheinung getreten. Der Mann kam vor den Haftrichter. dl