Überfall auf die Total-Tankstelle an der Cuxhavener Straße. Am späten Sonntagabend stürmte ein maskierter und mit einem Messer bewaffneter Mann in den Verkaufsraum. Der Räuber bedrohte den Mitarbeiter (22), zwang ihn zum Öffnen der Kasse. Der Täter nahm 150 Euro heraus und flüchtete. Er entkam trotz Sofortfahndung der Polizei.

Der Räuber sprach mit Akzent und ist vermutlich Osteuropäer. Der Mann ist 20 bis 25 Jahre alt, 1,7 Meter groß und schlank. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Hose, dunkle Schuhe, eine kurze Jacke, darunter ein Hemd oder einen Pullover mit Karomuster. Hinweise an das Raubdezernat unter Telefon 4286-56789. dl