Ab dem 14. Januar 2013 bietet die Elternschule Harburg im Feuervogel - Bürgerzentrum Phoenixan der Maretstraße - wieder ein vielfältiges Programm für Eltern mit Kleinkindern an. Neben den offenen Angeboten wie dem Elterncafé, den Babytreff´s, dem Vater-Kind-Treff, dem Mütterberatungstreff, den „Gedichte für Wichte“ und Eltern-Kind-Kurs am Vormittag, gibt es jetzt noch mehr Angebote für Eltern mit ihren Kindern am Nachmittag.

So veranstaltet die Elternschule Harburg am Dienstag, 15. Januar einen Elternabend um 19:30 Uhr als Einführung zur Spielraumgruppe, die am 22. Januar um 16:15 Uhr beginnt.

Darüber hinaus werden besondere Themenabende beispielsweise zum Umgang mit der Sauberkeitserziehung oder das ABC der homöopathischen Haus- und Notfallapotheke angeboten. Am 29. Januar und 5. Februar um 19:00 Uhr können Interessierte - auch Anfänger - Mütze, Schal und Schühchen stricken oder häkeln. Bastel- und Musikangebote für Eltern und Kinder finden weiterhin regelmäßig statt.

Das neue Programm ist im Internet unter http://www.hamburg.de/harburg-elternschulen einzusehen, liegt im Stadtteil aus und ist außerdem im Fachamt Jugend- und Familienhilfe (Jugendamt), der Mütterberatung und im Harburger Rathaus erhältlich.


Ab dem 7. Januar können sich Interessierte innerhalb der Sprechstunde montags und donnerstags zwischen 9:00 und 11:30 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 763 79 31 oder ab sofort per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. dl