Ein bewaffneter und maskierter Mann hat Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr die Star-Tankstelle an der Neuwiedenthaler Straße überfallen.

Der Täter hatte den Angestellten (29) überrascht, als der aus einem Lagerraum kam. Der Räuber hielt dem Mitarbeiter die Waffe unter die Nase und zwang ihn zur Herausgabe von Geld. Mit der Beute flüchtete der Täter Richtung Hardauring.

Der Räuber ist Südländer, Mitte 20, etwa 1,9 Meter groß und muskulös. Hinweise an die Polizei unter Telefon 4286-56789. zv