Die 850 Quadratmeter große Kletterhalle auf dem Gelände der internationalen gartenschau hamburg (igs 2013) feierte Richtfest.

Zur Fertigstellung des Rohbaus, knapp ein halbes Jahr nach Baubeginn, wurde der Richtkranz 16 Meter in die Höhe gezogen. Mit dabei: Stadtentwicklungssenatorin Jutta Blankau.

Eröffnung soll am 25. Februar sein, dann kann der Kletterspaß in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Wilhelmsburg für Einsteiger und Profis beginnen. Die Kletterhalle wird laut igs der erste Baustein eines vielfältigen Freizeit- und Sportangebots auf dem Gartenschaugelände im künftigen Wilhelmsburger Inselpark sein.  zv