750 Euro erbeutete Marek B. bei einem Überfall auf Lidl an der Buxtehuder Straße. Er hatte die Kassiererin (27) mit einem Messer bedroht, sie zum Öffnen der Kasse gezwungen und sich das Geld aus der Lade gegriffen.

In den Schwarzenberganlagen stellten Polizisten den 23-jährigen Polen kurz nach dem Überfall. Die Beute hatte der Mann in seiner Unterhose versteckt.

Marek B., der bereits einschlägig  wegen Eigentumsdelikten bekannt ist, kam vor den Haftrichter. zv