Ein 32 Jahre alter Mann ist Dienstagnachmittag bei einem Arbeitsunfall am Reiherstieg-Hauptdeich ums Leben gekommen. Sein Kollege (31) wurde schwer verletzt. Der Unfall passierte als bei einem Gabelstapler ein Reifen platzte. Mehrere Kisten fielen dabei herunter, sie trafen die Männer.

Während für den 32-Jährigen jede Hilfe zu spät kam, konnte sein Kollege wiederbelebt werden. Er kam unter Notarztbegleitung ins Krankenhaus. Die Polizei geht davon aus, dass ein technischer Defekt zu dem Unfall führte. Landeskriminalamt und Amt für Arbeitsschutz ermitteln. zv