In einer Arztpraxis am Hardauring sind in der Nacht zum Donnerstag Hamza O. (23), Emis S. (20) und Abdullah Y (22) festgenommen worden.  Die drei Einbrecher waren durch ein Fenster eingestiegen.

Drinnen rissen sie mit einem Obolus gefüllte Weihnachtskarten für die Mitarbeiter auf. Außerdem knackten die Einbrecher die Kaffeekasse.

Ein Anwohnerin hörte die Täter. Die Polizei umstellte das Haus und die Einbrecher kamen freiwillig raus. Die Männer scheinen bereits eine beachtliche kriminelle Karriere hinter sich zu haben. Den Fall hat die Dienststelle für Intensivtäter übernommen. zv