Bei einem Überfall auf eine Spielhallte am Köhlfleet-Hauptdeich hat am frühen Dienstagmorgen ein bislang unbekannter Mann 166 Euro erbeutet. Zum Zeitpunkt des Überfalls gegen 5.20 Uhr waren nicht nur die Aufsicht (23), sondern auch drei Gäste in der Spielhalle. Die Beschreibung des Täters, der etwa 20 Jahre alt und knapp 1,7 Meter groß ist, ist nahezu identisch mit der Beschreibung des Tankstellenräubers, der am Morgen zuvor die Esso an der Ostfrieslandstraße überfallen hatte. In beiden Fällen hatte der Räuber bei dem Überfall eine silberne Schusswaffe benutzt. zv