Drei 15 und 16 Jahre alte Mädchen, die am Dahlgrünring auf Einbruchstour waren, sind von Zivilfahndern gestoppt worden. Den Beamten war das Trio aufgefallen, als es in einem Hauseingang verschwand. Alle drei wurden überprüft. Dabei fanden die Beamten Einbruchswerkzeug. Die Mädchen wurden später dem Kinder- und Jugendnotdienst übergeben. dl