Wenn vom 12 bis 14 August das Außenmühlenfest gefeiert wird, sollten Autofahrer den Bereich der Festmeile in Wilstorf weiträumig umfahren, denn die Straßen Maretstraße, Außenmühlendamm und Kapellenweg werden zwischen Hohe Straße und Paul-Gerhardt-Straße von Freitag, 8 Uhr, bis Sonntag, 22 Uhr von der Polizei voll gesperrt.

Die außerhalb der Veranstaltung (Außenmühlendamm zwischen Nummer 2 bis Vinzenweg) liegenden Teilbereiche der gesperrten Strecke sind laut Polizei für Anlieger frei. Die Anfahrt zum Freizeitbad Midsommerland sowie zum Parkplatz im Gotthelfweg erfolgt ausschließlich über den Kapellenweg.

An den Absperrungen des Veranstaltungsraumes werden zu den Veranstaltungszeiten vom Veranstalter Ordner eingesetzt. Der Streckenverlauf der Buslinie 142 wird beibehalten. (cb)