An den Falschen sind zwei 21 Jahre alte Zwillingsbrüder geraten, die einen Anfang April in Harburg gestohlenen Motorroller im Internet angeboten hatten. Bei der Besichtigung des Rollers in der Maretstraße waren einem Kaufinteressenten nicht nur Beschädigungen am Lenkradschloss aufgefallen. Der extrem günstige Preis kam dem Mann ebenfalls verdächtig vor. Er verzichtete auf den Kauf und erstattete Anzeige. Eine Überprüfung am Mittwochabend ergab, dass der Roller gestohlen war. Die Zwillingsbrüder wurden festgenommen. dl