Beweglich bleiben, neue Energie tanken. Darum geht es in zwei 60plus-Kursen, die der DRK-Kreisverband Harburg jetzt startet. Qi Gong ist eine chinesische Meditationsform, die im Sitzen oder Stehen stattfindet. Körperbewegung und Atmung werden in Einklang gebracht. Nach der traditionellen chinesischen Medizin aktiviert sich dadurch das „Qi“, die Lebensenergie.

Im Kurs „Sanfte Gymnastik“ können die Teilnehmer Schritt für Schritt Körpermuskeln aufbauen und sich mit leichtem Training und einfachen Übungen fit halten.

Die Gruppen beider Kurse treffen sich montags im „Bünte Treff“, Lühmannstraße 13 in Eißendorf „Sanfte Gymnastik“ ist von 14.15 Uhr bis 15.15. Uhr und kostet 18 Euro Teilnehmergebühr pro Monat. „Qi Gong“ beginnt um 15.15 Uhr für eine Stunde und kostet 21 Euro pro Monat.

Weitere Informationen zu den Kosten und zur Anmeldung gibt es im DRK-Kreisverband unter Telefon 0 40/76 60 92-79 oder 0 40/76 60 92-99.  (cb)