Das DRK-Harburg sucht zum nächstmöglichen Termin ehrenamtliche Helfer, die einmal in der Woche einen Nachmittag mit Senioren in den DRK-Treffpunkten Hermann-Maul-Straße und Neuwiedenthal
verbringen möchten. Der Zeitraum erstreckt sich von 13 bis 18 Uhr plus 30 Minuten Vor- und Nachbereitung. Auch wer nicht viel Zeit hat, aber dennoch den Seniorentreff gelegentlich bei Veranstaltungen unterstützen möchte, kann sich gern melden.
Ansprechpartnerin beim DRK Kreisverband ist Theresa Markschies, Bereichsleitung Soziale Dienste, unter der Telefonnummer 766092-25 oder per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. dl