Seevetal - Lars Wagener ist neuer Vorstandsvorsitzender der Laurens Spethmann Holding. Er löste Prof. Dr. Uwe Schlick ab.

Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Meckelfeld macht einen Jahresumsatz von mehr als 480 Millionen Euro (2017) und ist vor allem durch ihr Tee-Geschäft bekannt. Zu dem 1907 gegründeten und in vierter Generation geführte Familienunternehmen gehören unter anderem Milford Tea und Meßmer.

Wagener ist seit mehr als 20 Jahren in der Konsumgüterbranche, speziell im Lebensmittelsektor, tätig und hatte unter anderem die Geschäftsführung bei Danone
sowie die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb bei Griesson - de Beukelaer inne.

Vor seinem Eintritt in den LSH-Vorstand leitete er mehrere Länder innerhalb der Greenyard Gruppe von Bremen aus.  Er zeichnet bei der Laurens Spethmann Holding für Strategie, Vertrieb, Marketing, Personal, QS sowie CI/PR verantwortlich. Markus Hedderich ist weiterhin für die Supply Chain (Produktion, Logistik, Einkauf, Technik) und Johannes Niclassen für IT, Finanzen, Recht, QM, Nordgetreide verantwortlich. zv