Harburg – Eine Kundin der Sparkasse Harburg-Buxthude hat bei der Sonderauslosung Sparen+Gewinnen abgeräumt: Bianca Böhme aus Wenzendorf hat 5.000 Euro bei der Monatsauslosung August gewonnen. Im Beratungscenter der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Hollenstedt nahm sie die Glückwünsche und den symbolischen Scheck von Ihrer Kundenberaterin Simone Chniel entgegen.

2015 hat Bianca Böhme ihr Los gekauft und nimmt seitdem am Gewinnsparen der Sparkasse teil. „Eine Mitarbeiterin der Sparkasse hatte mich seinerzeit auf die PS-Lotterie aufmerksam gemacht. Irgendwie fand ich die Aktion ganz nett, darum habe ich mir einfach mal ein Los gekauft.“ Die Aussicht, mit kleinen Beiträgen und etwas Glück einen größeren Gewinn erzielen zu können, fand sie spannend“, sagt die 32-Jährige. Dass sie allerdings wirklich mal gewinnen würde, damit hatte Bianca Böhme nicht wirklich gerechnet. Und der Gewinn kommt genau zur richtigen Zeit, die 5.000 Euro will sie in das neu gekaufte Haus investierten.

Bei Sparen+Gewinnen zahlen die Teilnehmer fünf Euro monatlich pro Los ein. Davon werden vier Euro für Sie gespart. Der Lotterieeinsatz pro Los und Monat beträgt dadurch lediglich einen Euro. Am Ende des Jahres wird Ihnen der Sparbetrag gutgeschrieben. Jedes Los, das dauerhaft gespielt wird, nimmt an zwölf Verlosungen pro Jahr teil, bei denen es bis zu 5.000 Euro zu gewinnen gibt, außerdem an drei Sonderauslosungen mit zusätzlichen Sach- und Geldgewinnen im Gesamtwert von 2,25 Millionen Euro. Bei der Sonderauslosung am 10. November werden 77 zusätzliche Geldpreise im Gesamtwert von 350.000 Euro verlost. (cb)