Harburg – Trauer im Harburger Handwerk: Bezirks-Handwerksmeister Peter Henning ist im Alter von 59 Jahren plötzlich und unerwartet am 31. August verstorben. Seit 2013 vertrat er als Bezirks-Handwerksmeister die Interessen des Harburger Handwerks gegenüber der Politik und Verwaltung. Zudem war er seit 2019 stellvertretendes Mitglied in der Vollversammlung des Hamburger Handwerks.

Elektromeister Peter Henning war Geschäftsführer der Firma Henning Elektrotechnik. Er führte den Harburger Betrieb in zweiter Generation mit großer Weitsicht.

Peter Henning hinterlässt seine Frau Beritt und die Söhne Pascal und Til. Der Abschied soll im engsten Familienkreis stattfinden. (cb)