Klecken – Über 400 aktive Kicker des FC Rosengarten können es kaum erwarten: Wenn am kommenden Sonnabend, 2. Juli, der Verein seinen zehnten Geburtstag feiert, haben sich auch ganz besondere Gäste angekündigt. Am Samstag von 13 bis 17 Uhr findet das große Familienfest anlässlich des 10. Geburtstags statt. Und die Party hat es in sich:

Auf der Sportanlage in Klecken erwartet die Gäste eine Zeltstadt mit verschiedenen Leckereien und sommerlichen Getränken. Für Kinder und Familien gibt es über 20 Spielstände, an denen man sich messen oder einfach nur Spaß haben kann.

Dazu Matthias Schmidthals, Vorstandsmitglied und Organisator des Festes: "Es war uns wichtig, auch ungewöhnliche Aktionen anzubieten. So gilt es eine Kuh zu melken oder im Team beim menschlichen Tischkicker zu bestehen. Es gab großartige Ideen aus den einzelnen Mannschaften heraus, die wir zu einem großen Ganzen zusammengefügt haben."

Der FC Rosengarten wurde 2012 als gemeinsamer Fußballverein der drei Stammvereine SC Klecken, TS Westerhof und TV Vahrendorf gegründet, um den Fußballinteressierten in der gesamten Gemeinde Rosengarten eine neue und zukunftssichere Perspektive anzubieten. Dieses Konzept ist komplett aufgegangen, da mittlerweile 29 Mannschaften das Trikot des sympathischen Vereins tragen, darunter auch sehr erfolgreiche Mädchen - und Damenmannschaften.

Getragen wird der Verein von einer großen Anzahl von Ehrenamtlichen, die als Trainer, Betreuer, Schiedsrichter, Sponsoren oder aber in anderen Bereichen tätig sind, um über 400 Mitgliedern ein hochwertiges Freizeitangebot zu bieten.

Daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn neben den Bürgermeistern des Ortes Klecken und der Gemeinde Rosengarten auch der Wirtschaftsminister des Landes Niedersachsen, Bernd Althusmann, der auch gleichzeitig als Landtagsabgeordneter in Hannover die Interessen der Gemeinde Rosengarten vertritt, vorbeischauen, um die Arbeit des noch jungen Vereins zu würdigen.

Doch damit nicht genug: Musik und Tanz verschiedener Gruppen aus der gesamten Gemeinde und das Maskottchen des HSV, Dino Hermann, werden die großen und kleinen Besucher gut unterhalten.

Für besondere Aha-Momente werden neben einer Tombola mit über 1500 attraktiven Preisen auch verschiedene Hüpfburgen sorgen, die das Familienfest abrunden. (cb)