Harburg – Achtung Autofahrer: An diesem Wochenende wird die Bremer Straße zur Sackgasse. Die Hauptverkehrsstraße muss zwischen Marmstorfer Weg und Baererstraße am Sonnabend, 4. Und Sonntag, 5. September voll gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Sonnabend um 6 Uhr.

Der Grund: Nach elf Jahren muss in diesem Bereich der vielbefahrenen Straße dringend die Asphaltdecke erneuert werden.  Mehrere Hinweistafeln (Foto) weisen die Autofahrer auf die Baustellensituation hin.

Im gesamten Bereich werden Halteverbotszonen eingerichtet. Die Umleitung verläuft über Knoopstraße, Eißendorfer Straße und Friedhofstraße. Nähere Informationen zu den Einschränkungen im Busverkehr sind den Aushängen an den Bushaltestellen zu entnehmen. Der Fuß- und Radverkehr kann den Bereich passieren.   (cb)