Harburg - Auch dieses Wochenende wird, wie schon Pfingsten, der Bezirk Harburg wieder keinen S-Bahnanschluss nach Hamburg haben. Von Sonnabend 1 Uhr, bis Sonntag zum Betriebsschluss ist die Strecke zwischen Wilhelmsburg und Hammerbrook gesperrt. Betroffen sind die Züge der Linien S3 und S31.

In der Zeit ist ein Busersatzverkehr eingerichtet. Er führt von Wilhelmsburg zum Berliner Tor. Die Fahrtzeit wird sich laut Bahn um die 20 Minuten verlängern.

Der Grund für die erneute Streckensperrung sind Gleisarbeiten. Wie auch schon Pfingsten sind Züge des Metronom nicht betroffen. zv