Harburg – Endlich Sonne auf der Haut: Nachdem das gute Wetter bereits am Wochenende die Menschen in Harburg Stadt und Land nach draußen lockte, zeigte sich der Frühling am Montag von seiner besten Seite: Viel Sonne und 17 Grad sorgten für T-Shirt-Wetter.

Da lohnt sich auch ein Spaziergang durch den Schulgarten des Harburger Stadtparks. Dort stehen jetzt die Narzissen in voller Blüte: Hunderte Blumen in zarten Gelb-Tönen kann man in dem schönen Garten jetzt bewundern (Foto). Zwischen den Narzissen sorgen die blauen Blüten der Muscari für ein besonderes Farbenspiel.

Auch am heutigen Dienstag wird das Wetter sehr schön: Viel Sonne und 16 Grad sorgen für gute Laune. Ab Mittwoch wird es erstmal wieder kühler, es bleibt aber überwiegend trocken. (cb)