Harburg – Schöne Aktion in der Vorweihnachtszeit: Zwei Harburger Künstler unterstützen das Harburg-Huus, die Obdachlosen-

Übernachtungsstätte des Harburger DRK: Ralf Schwinge und Ines Laqua bieten Bilder über ihre Facebook-Seiten zum Verkauf an. Bei der Auktion kommen nicht nur ihre eigenen Werke unter den Hammer – Die Kunst-Auktion wird von weiteren Künstlern mit deren Bild-Spenden unterstützt.

„So spontan wie die Idee entstand entwickelte sie sich weiter. Mittlerweile sind die Bilder nicht nur unter Ines Laqua und Ralf Schwinge bei Facebook zu sehen sondern auch im Kulturkiosk Blohmstrasse“, sagt Ines Laqua.

Bis Mitte Dezember werden die Bilder im Kulturkiosk an der Blohmstraße im Binnenhafen ausgestellt und die Künstler werden am Wochenende von 13 bis 15 Uhr vor Ort sein. „Praktischerweise startet die Fischhalle ihren Kaffee und Kuchen außer Haus Verkauf sonnabends und sonntags um 14 Uhr so dass für heiße Getränke und Stärkung gesorgt ist“, betont Ines Laqua. Wer also noch auf der Suche, nach einem Weihnachtsgeschenk für sich oder andere ist, sollte am Wochenende - natürlich unter Einhaltung der Abstandregeln - einfach mal zum Kulturkiosk kommen.  (cb)