Harburg – Teichwette, UFA-Casting, Hallenfußball oder Konzerte - Am letzten Januar-Wochenende gibt Harburg zum ersten Mal in diesem Jahr Vollgas. Wer etwas

in Harburg erleben möchte hat eine große Auswahl. Harburg-aktuell gibt einen Überblick über die Veranstaltungen am Wochenende:

Teichwette: Höhepunkt an diesem Wochenende ist natürlich die Teichwette in Marmstorf. Kult-Sänger Lotto King Karl und Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter wetten, sich trockenen Fußes auf dem Feuerteich zu treffen. Das Spektakel für die ganze Familie beginnt am Sonntag, 26. Januar, um 11 Uhr.

Chor-Konzert: Am Sonnabend, 25. Januar, startet die Konzertsaison in der St. Petrus-Kirche in Heimfeld mit einem Chorkonzert der „SingRiesen“. Der gemischte Chor rund um Chorleiterin Christine Wolter wird ein buntes Potpourri aus Pop-, Volks- und Gospelliedern präsentieren. Anschließend gibt es eine After-Show-Party für alle. Der Eintritt ist frei. Hutspende. Beginn 19.30 Uhr.

UFA-Casting: Das Phoenix-Center wird zum Sprungbrett für eine mögliche TV-Karriere: Am Sonnabend, 25. Januar, werden die Talent-Scouts der UFA-Talentbase vor Ort sein – auf der Suche nach neuen Talenten. Von 13 bis 18 Uhr findet die große Castingshow statt – ein Muss für jeden, der als Darsteller, Show-Kandidaten, Komparse & Co. Vor die Kamera will.

Fischhalle: Seit gut sechs Jahren ist die Folk Formation „Tone Fish“ aus Hameln mit ihrem "Rat City Folk" auf deutschen Bühnen erfolgreich unterwegs: 400 Konzerte haben sie gespielt. Jetzt wurden sie für den "Kulturpreis Nordwest 2020" nominiert, der im Februar vergeben wird. Am Sonnabend, 25. Januar, ist die Formation zu Gast in der Fischhalle. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet 12 Euro.

Wohltätigkeits-Fußballturnier: Zum 35. Mal veranstalten Harburgs Fußball-Urgesteine um Lutz Behrendt, Manfred von Soosten und Günter Falk ihr mehrtägiges Hallen-Fußballturnier zugunsten der Behinderten-Einrichtungen an der Elfenwiese. Der Gesamtspendenstand nach den 2019er Turnier beträgt stolze 211.931 Euro. Der Harburger Hallencup wird am Sonnabend, 25. Januar, fortgesetzt: Das Turnier der Super-Senioren beginnt um 9 Uhr und ab 14 Uhr kämpfen die Alten Herren um den Sieg. Veranstaltungsort ist die Sporthalle Kerschensteiner Straße.

Marias Ballroom: Am Sonnabendabend steht die Band „Thirsty Mamas“ auf der Bühne vom Marias Ballroom im Phoenix-Viertel. Auf dem Programm steht Bluesrock vom Feinsten. Als Support haben die Jungs die „Men´s Rock Band“ dabei. Das Konzert beginnt um 21 Uhr, die Karten kosten and der Abendkasse 13 Euro.  (cb)

Lotto King Karl: Bevor Lotto am Sonntag zur Teichwette kommt, gibt er sein traditionelles Konzert im Rieckhof:  Am Sonnabend, 25. Januar, rocken Lotto King Karl & die Barmbek Dream Boys den Rieckhof. Die Karten kosten 23 Euro im Vorverkauf  (+ Gebühren) bei allen Vorverkaufsstellen und über www.eventim.de An der Abendkasse gibt es die Restkarten für 26 Euro. Beginn ist um 21 Uhr.