Harburg - Die neuen Einfassungen der Bäume rund um den Sand werten das Areal deutlich auf. Sie sind ein wichtiger

Bestandteil für die Umgestaltung der Marktfläche und den angrenzenden Bereichen. Teilweise sind sie so konzipert, dass man auf den Steinen sitzen kann. Aktuell ist im Rahmen der Neugestaltung der Platz mit der Schillerbüste dran.

Der Sand selbst ist bereits neu gepflastert. Von den Marktbeschickern kommen positive Rückmeldungen. Es sieht nicht nur besser aus. Auch die neuen Stromanschlüsse und vor allem der ebene Boden ist für die Leute hinter den Ständen ein echter Vorteil. zv