Harburg - Diese Party gehört nicht nur bei Sportlern in den Terminkalender: Seit 14 Jahren machen Sportler und Nachtschwärmer

bei „Sport’n Dance - Sportler machen Party" die Nacht zum Tag. Am Sonnabend, 2. November ist es wieder soweit: Der Harburger Turnerbund (HTB) lädt zur Sportlerparty ins Zeitlos im Palmspeicher - Harburger Schloßstraße 22 - in den Binnenhafen.

In diesem Jahr geht es zurück zu den Wurzeln, denn bereits die erste Party fand im Palmspeicher statt. "Nach den tollen Erfolgen unserer Sportlerparty „Sport’n Dance“ erstmalig ab 2005 im Palmspeicher anschließend in der Hittfelder Mühle, dann Villa Harburg und letzten male in der Helms-Lounge und Silo, sind wir auch 2019 wieder in Feierlaune", sagt Rüdiger Loricke vom Organisations-Team.

Das Organisationsteam der "10. BV des HTB" bedankt sich für die grandiose Stimmung in 2018 und spendete die Einnahmen an karitative Einrichtungen. Auch die Einnahmen 2019 werden wieder an unterstützenswerten Einrichtungen gespendet.
 
Die Eintrittskarten sind nur im Vorverkauf erhältlich, und der hat jetzt begonnen: Die Party-Tickets gibt es für 12 Euro bei Sport und Freizeit Eichenhof, Bremer Straße 320, Sport-Sander im Harburger Ring 31 und in der HTB-Geschäftsstelle am Ehestorfer Weg 188.  (cb)