Harburg - Die bunte und großflächige Schaufensterbeklebung im Obergeschoss vom Phoenix Center ist ein echter

Blickfang: Das farbenfrohe und moderne Design aus der „Harburg-Home of“-Reihe ist der neue Selfie Point für alle, deren Zuhause Harburg ist oder werden soll. Die Marke „Harburg - Home of“ steht für ein frisches Harburg, mit dem man sich gern identifiziert. „Der Bezirk steht für Vielseitigkeit und ist einfach bunt. Das zeigt auch die neue Selfie-Wand!“, so Melanie-Gitte Lansmann, die gemeinsam mit der Harburger Künstlerin Alketa Ejupi-Bunjaku, die Marke entwickelte.

An alle Instagrammer: Die Seite @harburg_inside prämiert die kreativsten Selfies. Wer die Seite des Citymanagements auf dem eigenen Foto bei Instagram verlinkt, wird nicht nur geteilt, sondern erhält auch die Chance auf einen Gewinn: Die Fotografen der drei kreativsten Bilder erhalten ein Paket mit tollen Home-of-Produkten wie etwa einer Harburg-Tasche, einer Postkarte, einem Geschirrhandtuch und einem kleinen Überraschungsgeschenk aus dem Phoenix Center.

Das Phoenix Center setzt sich mit großem Engagement für die Aktion ein. „Weil wir Harburg und das Citymanagement unterstützen und das Harburger Leben aktiv mitgestalten wollen.  Um die Vielfalt Harburgs unseren Tausenden Besuchern zu zeigen, nehmen wir immer gern an Aktionen teil“, erklärt Centermanagerin Julita Hansen.

Im Harburg Info-Shop in der Hölertwiete 6 gibt es Präsente aus und von Harburg. Besonders beliebt sind neben den Harburg - Home of-Produkten auch die maritimen Tassen und Brettchen sowie die verschiedenen Gewürze von Ankerkraut, Harburger Berge Honig und handbedruckten Servietten mit unterschiedlichen Aufschriften. Der Info-Shop ist außerdem Anlaufstelle für alle Fragen und Ideen, die den Bezirk betreffen.  (cb)