Eißendorf - Autofahrer, die im Bereich Ehestorfer Weg unterwegs sind, müssen am Dienstag, 26. Februar, mit Behinderungen

rechnen. Nach Mitteilung der Polizei werden im Bereich der Bushaltestelle "Auf der Jahnhöhe" im Auftrag des LSBG Straßenbauarbeiten durchgeführt.

Der Verkehr wird während der Bauarbeiten, voraussichtlich von 7.30 bis 17 Uhr, mit einer Ampel wechselseitig am Baufeld vorbeigeführt. Die Bushaltestelle wird um etwa 100 Meter in Richtung stadteinwärts verlegt. Die Einmündung Auf der Jahnhöhe-West ist voll gesperrt.

Sollten die Arbeiten witterungsbedingt nicht ausgeführt werden können, verschiebt sich die Maßnahme um einen Tag auf den 27. Februar. (cb)