Harburg - Der Abriss des Harburg-Centers geht in die Endrunde. Die Abbruchbagger reißen immer mehr von dem Gebäude weg.

Die starke Greifzange des Baggers arbeitet sich durch die Etagen. Viele Passanten hielten etwas inne und beobachteten vom Harburger Ring aus die Arbeiten.

Zuletzt wird offenbar der Gebäudeteil zur Seevepassage hin abgerissen. Dort steht noch ein Treppenhaus. Anfang März sollen die Arbeiten beendet sein. zv